Auffrischkurs-Training außerhalb des Hundeplatzes

In diesem Kurs können Sie mit Ihrem Vierbeiner den Grundgehorsam außerhalb des Hundeplatzes festigen und vertiefen. In kleinen Gruppen (höchstens 4 Mensch-Hund-Teams) wird in unbekannter Umgebung wie zum Beispiel im Stadtpark und in der Innenstadt bereits Erlerntes aufgefrischt. Außerdem kann auf eventuell vorhandenes Problemverhalten des einzelnen Hundes eingegangen werden.

Es finden vor allem Übungen in Reizsituationen statt, die auch im alltäglichen Leben Ihres Hundes vorkommen.

Sie können diesen Kurs gerne im Anschluss eines Junghundekurses besuchen, um bereits erlernte Dinge wie Rückruf, Leinenführung, Sitz, Platz (mit und ohne Entfernen des Hundeführers) zu festigen.

Weitere Inhalte der Kurses sind zum Beispiel auch das Fahren mit Hund in der Straßenbahn incl. Maulkorbtraining und das Trainieren von gutem Benehmen in der Öffentlichkeit.

Es gibt in diesem Kurs keine Altersbegrenzung der Hunde. Der genaue Treffpunkt wird vor Kursbeginn rechtzeitig bekannt gegeben.

Mitzubringen sind:

  • 2-3m Leine am Halsband oder Brustgeschirr befestigt
  • 10 m Schleppleine, Brustgeschirr, Handschuhe)
  • Wasser für den Hund
  • Leckerlies und Superleckerlies
  • Kotbeutel
  • wetterfeste Kleidung

Kursgebühren: 5 Teilnahmen kosten 75€, unsere Mitglieder erhalten einen Rabatt von 20%.

Hier finden Sie unsere neuen Termine.