Wandern mit Hund

Wandern mit Hund

Sie haben bei uns im Pfote in Hand e.V. die Möglichkeit, in einer geführten Hundewandergruppe mitzuwandern.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass nur erwachsene Hunde ab 12 Monaten am Hundewandern teilnehmen können. Ihr Hund sollte gern mit Artgenossen zusammen und abrufbar sein. Wir wandern auch weitere Strecken und die Hunde dürfen (nach Gegebenheiten) frei laufen (Schleppleine wäre möglich). Außerdem sollte der Hund kein aggressives Verhalten gegenüber Artgenossen zeigen. Welpen, Junghunde, läufige und trächtige Hündinnen sowie kranke Tiere dürfen nicht teilnehmen. Jeder Hundehalter haftet für seinen Hund.

Bitte melden Sie sich über unser Kontaktformular an, wenn Sie Lust haben, mit uns zu wandern.

Bitte teilen Sie uns Ihre Handynummer mit und geben Sie uns aus Datenschutzgründen eine kurze Erlaubnis, die Nummer in eine Whatsappgruppe einzuführen. Unsere Wandergruppenleiterin (Maritta Peter) führt die Whatsappgruppe, in der Sie alle wichtigen Informationen zur Wanderung erhalten. Der Treffpunkt und die genauen Termine werden rechtzeitig vor jeder Wanderung bekannt gegeben. Die Wanderungen finden ein Mal im Monat, zu unregelmäßigen Zeiten statt.